Fundtierunterkunft Halberstadt

Hallo liebes Team vom Freundeskreis. Mir und Ronja geht es prima.

Wir haben tolle Fortschritte gemacht. Ronja zieht mich nicht mehr durch den Wald, sondern lässt das jetzt ruhiger und entspannter angehen. Mit den beiden Hunden meiner Tochter versteht sie sich auch gut. Beim ersten Treffen mit dem Kangal war sie noch unsicher und hat sich schnell hinter mir versteckt aber jetzt ist sie mutiger geworden und begrüsst ihn jeden Morgen auf der Wiese mit einem Küsschen. Der Schäferhund-Mix nimmt ihr immer den Ball aus der Schnauze, wenn sie ihn dann mal erwischt. der ist einfach zu schnell für sie, aber sie bemüht sich.

Zu Hause ist sie vorbildlich, bleibt auch mal ganz ruhig allein und liebt mittlerweile das Auto. Gelegentlich gehen wir auch schon mal ein Stück ohne Leine, weil sie schon so gut hört und sofort zurückkommt.

Alles in allem ein Traumhund! Meine Tochter und Freunde sagen: " Irre, was du aus Halberstadt für schöne Hunde mitbringst...."

So, wir drehen jetzt noch eine Runde im Wald und wünschen Euch auch noch ein schönes Wochenende.

LG Ronja und Elsa

79674106_2261893143941352_8264877602884288512_o 

Aktuelles aus der Fundtierunterkunft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.