Fundtierunterkunft Halberstadt

Achilles Traum, oder unserer, war es, dass er einmal Polizeihund wird und alles schien sich Im Januar zum Positiven zu wenden. Doch leider hat eine ärztliche Diagnose diesen Traum platzen lassen.

Bei einer Untersuchung würde kürzlich eine Knie-Dysplasie festgestellt, was zur Folge hat, dass er humpelt und offensichtlich Schmerzen bei starker körperlicher Belastung hat. Damit ist Achilles leider nicht mehr für den Polizeidienst tauglich. Aber auch andere Einsatzrichtungen wie Sport oder Rettungsdienst kommen für ihn nicht mehr in Frage.

Achilles ist 1 Jahr alt und ein Malinois wie er im Buche steht, voller Tatendrang und Elan, der sein Temperament nicht immer im Griff hat. Auch wenn er körperlich nicht mehr voll belastbar ist, steckt er doch voller Energie.

Achilles ist kein Anfängerhund. Er gehört auch nicht in einen Zwinger oder allein aufs Sofa. Damit kommt er nicht klar. Achilles braucht die Nähe zu seinen Menschen und eine ruhige, aber konsequente Führung.  Er sollte im Rahmen seiner Möglichkeiten körperlich ausgelastet und geistig gefordert werden.

Wir suchen für ihn einen Platz bei erfahrenen Hundehaltern, die ihm eine Aufgabe geben und seinem Temperament gerecht werden können.

Wir sind für jede Hilfe und Hinweise dankbar, die ihm eine Zukunft außerhalb des Tierheimes ermöglichen.

Bitte wenden Sie sich an den Freundeskreis der Fundtierunterkunft per Email: info@fundtierunterkunft.de

Achilles_01jpg

Leave a reply
You are not allowed to leave a reply!

Aktuelles aus der Fundtierunterkunft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.