Fundtierunterkunft Halberstadt

Am 26.April 2019 um 18:00Uhr lud der Tierschutzverein Halberstadt e.V. alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung gemäß § 10 der Satzung in das Restaurant Lindenhof, Spiegelsbergenweg 16 ein.

Viele folgten der Einladung, darunter auch Vertreter der Presse und der Stadt Halberstadt sowie erstmals auch Gassigänger der Fundtierunterkunft Halberstadt.

Schwerpunkt der Mitgliederversammlung war die Verlesung des Rechenschaftsberichtes des Vorstandes zu 2018 durch Waltraud Hammer sowie des Kassenberichtes 2018 durch Barbara Bunk.

Ein weiterer Schwerpunkt waren personelle Änderungen im Vorstand des Vereins. Frau Barbara Bunk und Frau Kerstin Lassak wurden von ihren Funktionen als Schatzmeisterin und Rechnungsprüferin entlastet. Frau Waltraud Hammer bedankte sich bei allen, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht mehr im Vorstand oder im Verein tätig sein können, für Ihre hervorragende Arbeit in den letzten Jahren.

Durch die Mitgliederversammlung wurden anschließen in den Vorstand gewählt:

  • Herr Burkhard Mikeska als stellver. Vorsitzender
  • Frau Helma Honeffer als Schatzmeisterin
  • Frau Anna-Sophie Veit als Schriftführerin.

In der anschließenden Diskussion zum Arbeitsplan kamen auch Probleme und Hinweise der Gassigänger und Mitarbeiter des Hundehauses zur Sprache. Es wurde vereinbart, das zur nächsten Vorstandssitzung der Leiter des Hundehauses eingeladen wird um über die angesprochenen Punkte zu sprechen und Lösungen zu finden.

mitgliederversammlung03

mitgliederversammlung02

mitgliederversammlung04

Fotos und Text: Anna-Sophie Veit

Aktuelles aus der Fundtierunterkunft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok