Jule

Jule

Jule ist eine Fundkatze von einer Futterstelle. Sie ist ihrem Betreuer so ans Herz gewachsen, dass er sie bevor es Winter wird zur Vermittlung in das Katzenhaus gebracht hat. Er selber kann sie nicht aufnehmen, obwohl sie ihm jeden Tag wochenlang freudig entgegen kam – er hat schon zwei Katzen in der Wohnung. Jule wurde im April 2020 geboren, sie wurde bereits geimpft, gechipt und kastriert. Fremden gegenüber ist die junge Katze scheu und zurückhaltend. Sie lässt sich aber anfassen, nachdem sie zunächst “bitte sei lieb zu mir”gefaucht hat. Wir suchen für unsere Jule eine Eingewöhnungszeit mit viel Zuwendung in einer guten Familie mit Haus und Garten, ältere Kinder ab 14 könnten ihre Freunde werden. Und wir bitten für sie, damit bald umziehen kann.

Zusammen mit Jule wurde auch ihr Schwesterchen Elise im Katzenhaus abgegeben.

Foto: B.Mikeska

Date

07. Oktober 2020

Tags

Katzen